Curry Wolfs Original Berliner im Glas

Was schenkt man jemandem zum Geburtstag, der eine Currywurst Testseite betreibt? Richtig, Currywurst im Weckglas zum Warmmachen. Also habe ich heute mal die Original Berliner Currywurst im Weckglas von Curry Wolf getestet. Meine bisherigen Erfahrungen mit Currywurst „aus der Tube“ sind ja eher negativ.  Es ist auf jeden Fall eine Bockwurst mit Darm, die nach dem Aufwärmen im Topf samt Soße nicht so verkehrt schmeckt. Im Gegenteil, die Wurst ist leicht würzig, schmeckt nicht vertrocknet, sondern etwas zart.

Die Soße ist zu sehr tomatig, was sie leicht sauer macht und schmeckt etwas zu sehr nach Tomatensoße. Eine Spur pikant ist sie und ist leicht gewürzt, aber das Curry fehlt etwas. Da wäre vielleicht eine kleine Packung Curry im Deckel des Weckglases gut gewesen. Alles in allem ein leckerer Snack für den Abend, der besser als erwartet war. Trotzdem gibt es noch Potenzial nach oben.

Schon probiert? Deine Bewertung

Curry Wolfs Original Berliner im Glas
2.5 / 5 In der Summe
Wurst
Soße
Currypulver
Schärfe
Besucherbewertung (0 votes) {{ reviewsOverall }} / 5
Was andere Besucher sagen... DEINE BEWERTUNG
Order by:

Be the first to leave a review.

Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
DEINE BEWERTUNG

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Ich bestätige, dass ich mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden bin siehe dazu unsere Datenschutzerklärung

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.