Currywürste

von Andreas. Der Burgwald Imbiss ist ein Imbiss vor dem Einkaufszentrum Herkules. Die Auswahl reicht von Rindscurrywurst bis hin zur normalen Currywurst. Zudem gibt es dort auch Burger wie Cheeseburger, Hamburger und auch Gigantburger – die wahlweise mit normalen oder Röstzwiebeln. Aber auch Frikadellen und Schnitzelbrötchen. Die Wurst selbst schmeckt

von einem Gast. Der Imbiss liegt auf dem EDEKA – Parkdeck in Dortmund-Brackel, und dort gibt es viel Selbstgemachtes: Die Schnitzel sind alle selbst gemacht mit frischen selbstgemachten Saucen. Die Currywurst ist eine Wucht und die Schärfe kann man selbst bestimmen, aber nicht zu scharf – man soll ja schließlich

von einem Gast. Den Ruhrfeuer Imbiss in Mülheim habe ich bereits mehrmals besucht und dabei die verschiedenen Schärfegrade probiert. Er steht im Gewerbegebiet Dümpten auf dem Parkplatz zwischen MediaMarkt und der Tankstelle. Es gibt einen kleinen überdachten Bereich direkt vor dem Bestellfenster, sodass man auch bei Regen im Trockenen essen

Das Oberhaus ist ein neues Lokal auf der Veste Oberhaus in Passau. Man hat von dort einen fantastischen Blick über ganz Passau und sieht bis rüber nach Maria-Hilf. Dementsprechend sind die Preise auch an dieses visuelle Schmankerl angepasst. Für knapp 9€ gibt es dort auch eine Currywurst. Sie wird sehr

von einem Gast. Extrawurst ist ein Verkaufsstand vor dem Baumarkt Obi. Die Aufmachung ist sehr ansprechend mit einer verglasten Verkaufstheke, hinter der die Würstchen zu sehen sind. Die Auswahl reicht vom Curry Krakauer bis hin zur normalen Currywurst, auch dort gibt spezielle Varianten mit beispielsweise geschmorten Zwiebeln. Die Wurst selbst

Was schenkt man jemandem zum Geburtstag, der eine Currywurst Testseite betreibt? Richtig, Currywurst im Weckglas zum Warmmachen. Also habe ich heute mal die Original Berliner Currywurst im Weckglas von Curry Wolf getestet. Meine bisherigen Erfahrungen mit Currywurst „aus der Tube“ sind ja eher negativ.  Es ist auf jeden Fall eine

von einem Gast. Edel & Scharf im Ostseebad Kühlungsborn gibt es mittlerweile 2x und gehört regelmäßig zum Pflichtbesuch. Es gibt die Kult (ohne Darm am Spieß einmal geteilt – super cool) sowie die Classic (geschnitten im Darm) wahlweise mit Schiffchenpommes oder mit Brötchen. Die Soße ist hausgemacht und man schmeckt,

Die Ständige Vertretung in Hannover wird als Kultlokal angepriesen: Berlin und Hamburg Fans kommen hier auf ihre Kosten, da es alles Kultige aus diesen Regionen zu bestaunen, essen und trinken gibt. Auf der Karte steht deswegen auch die Currywurst – sogar in der Gerhard Schröder Variante, da hier bereits mal

von einem Gast. Wer auf der fränkischen A93 unterwegs ist, dem sei der Autobahnhof Thiersheim wärmstens empfohlen. Ein gepflegter und freundlicher Privatbetrieb lädt Durchreisende mit Hunger in ein einfaches, aber herzliches Restaurant mit Dineratmosphäre ein. Auch Currywurst ist dort eine klassische Hauptmahlzeit, vor allem beliebt bei Truckern. Der Service ist

Max Walloschke ist eines der urigen deutschen Traditionslokale in Hannover. Dort gibt es sehr gute deutsche Hausmannskost und ich würde jedem empfehlen, die zu probieren: egal ob Grünkohl, Rindsrollade oder Erbseintopf. Genau dafür ist dieses Lokal berühmt berüchtigt. Da eine Currywurst auf der Karte steht, habe ich mich aber (leider)