Landgasthof Spetzinger

Eine Currywurstsoße mit frischem Gemüse? Ungewöhnlich und habe ich auf meinen bisherigen Feldzügen durch die Wurstläden noch nie gesehen oder geschmeckt, aber es war gut und eine willkommene Abwechslung. Mit frischen Paprika und Zucchini-Stückchen war die Soße zwar etwas zu mild, aber frisch und definitiv selbst gemacht. Die Pommes waren gut durch, hätten aber noch eine Spur mehr Gewürz vertragen können. Die Wurst war eine sehr milde rote, wobei ich mir da fast nicht sicher bin. Sie war für eine rote Brühwurst fast zu hell, aber angenehm im Geschmack und nicht so aufdringlich im Eigengeschmack. Die Haut war auch schön zu schneiden – nicht wie sonst üblich bei den bayerischen Brühmonstern, wenn die Haut beim Schneiden die halbe Wurst abzieht und im Hals mit Würgereiz stecken bleibt. Sie hätte noch eine Spur mehr angebraten gehört. Das Curry war etwas dünn auf der Wurst verteilt und einen Schuss mehr Soße wäre gut gewesen.

Dazu gab es einen kleinen Salat, der in Ordnung war und für Biergarten Verhältnisse typisch. Das Landgasthof Spetzinger hat eine schöne und moderne Inneneinrichtung sowie einen gemütlichen Biergarten. Mit ca. 8€ für das Gericht sicherlich nicht ganz billig, aber mit Salat, Pommes und normal großer Wurst in Ordnung.

Bereits da gewesen? Deine Bewertung

Landgasthof Spetzinger
3.7 / 5 In der Summe
Wurst
Soße
Currypulver
Beilage
Schärfe
Location
Besucherbewertung (0 Stimmen) {{ reviewsOverall }} / 5
Was andere Besucher sagen... DEINE BEWERTUNG
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
DEINE BEWERTUNG

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Ich bestätige, dass ich mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden bin siehe dazu unsere Datenschutzerklärung

Zum Landgasthof Spetzinger

No Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.